Arbeitsgruppe Ruhrgebiet

AG RuhrgebietDie nordrhein-westfälische Landesgruppe innerhalb der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag ist der Zusammenschluss von gegenwärtig 63 Bundestagsabgeordneten der Christlich-Demokratischen Union aus Nordrhein-Westfalen. Damit ist sie die größte Landesgruppe der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. Bei einer solchen Größe ist es wichtig, sich auch regional zu organisieren. Deshalb haben sich die Bundestagsabgeordneten des Ruhrgebietes in der Arbeitsgruppe Ruhrgebiet zusammengeschlossen. Wir treffen uns in Sitzungswochen des Deutschen Bundestages, um uns auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen. Dabei diskutieren wir neben allgemeinen innen- wie außenpolitischen Entwicklungen insbesondere über die Belange der Menschen in unserer Region – aktuell z.B. über das geplante Investitionsprogramm des Bundes für finanzschwache Kommunen. Dabei ist für uns als Vertreter der Ruhr-Wahlkreise die Verteilung der Gelder aus dem Investitionspaket von besonderem Interesse mit dem Ziel, Anforderungen und Bedürfnisse des Ruhrgebiets zu formulieren.